[zurück zur Übersicht]

Verkehrsunfall, unklare Lage

Nr. 102 Einsatz am 09.09.2019  
Alarmierung 19:50 Uhr
Fahrzeuge im Einsatz:  
MTW 1
MTW 2
LF10
Bericht  
An der Kreuzung der B 31-Auffahrt in Oberdorf sind am Montagabend ein vollbesetzter Kleinbus und ein weiterer PKW kollidiert. Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes wurden alle Fahrzeuginsassen durch die Einsatzkräfte des Zug 3 betreut. Zudem wurde der Brandschutz sichergestellt, die Einsatzstelle ausgeleuchtet und ausgelaufene Betriebsstoffe aufgenommen. Für die Dauer der Rettungsarbeiten wurde der Kreuzungsbereich gesperrt.



Weitere Einsatzkräfte:

Polizei

Rettungsdienst mit 2 RTW
 
(zum Vergrößern: Bilder anklicken)


[zurück zur Übersicht]