[zurück zur Übersicht]

Brennt Wärmepumpe

Nr. 3 Einsatz am 16.01.2013  
Alarmierung 15:00 Uhr
Fahrzeuge im Einsatz:  
LF16/12
LF16/TS
LF8
Bericht  
Eine im Außenbereich eines noch nicht bewohnten Wohnhauses installierte Wärmepumpe stand in Vollbrand.
Diese wurde durch einen Trupp unter PA gelöscht. Die an die Wärmepumpe anliegende Hauswand aus Styropor wurde gekühlt und mithilfe der Wärmebildkamera nach Brandnestern untersucht. Zum Abschluss wurde das Wohnhaus mit einem Hochdrucklüfter belüftet.

Weitere Kräfte:
Feuerwehr Kressbronn Drehleiter, konnte die Einsatzfahrt abbrechen da nicht notwendig.
 


[zurück zur Übersicht]