[zurück zur Übersicht]

Tierrettung

Nr. 39 Einsatz am 28.08.2010  
Alarmierung 15:04 Uhr
Fahrzeuge im Einsatz:  
GW
Bericht  
Passanten alarmierten die Feuerwehr auf Grund eines sich auffälligen verhaltenen Schwans. Der Schwan konnte in der Nähe des Schlosses nur noch tot geborgen werden.
 
(zum Vergrößern: Bilder anklicken)


[zurück zur Übersicht]