[zurück zur Übersicht]

Verkehrsunfall

Nr. 14 Einsatz am 09.05.2008  
Alarmierung 16:37 Uhr
Fahrzeuge im Einsatz:  
MTW 2
LF16/12
LF16/TS
LF8
TSF
Bericht  
Zu einem schweren Vehrkehrsunfall mit zwei schwer und einer leicht verletzten Person wurde die Feuerwehr Langenargen und Abteilung Oberdorf gerufen.
Eine eingeklemmte Person musste mit dem Rettungssatz aus dem Fahrzeug befreit werden. Zur Unterstützung waren die Feuerwehr Friedrichshafen, Kreisbrandmeister, Rettungsdienst und die Polizei vor Ort.
 
(zum Vergrößern: Bilder anklicken)


[zurück zur Übersicht]